Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Ingrid Hofmann-Schmitz
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Prüfer für Qualitätskontrolle nach § 57 a Abs. 3 WPO
Am Hang 8a + 8b
53881 Euskirchen

Vertreten durch:

Ingrid Hofmann-Schmitz

Kontakt:

Telefon: +49 (0) 2251 6081
Telefax: +49 (0) 2251 961038
E-Mail: info@wp-ihs.de

Umsatzsteuer-ID:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 122 432 013

Aufsichtsbehörde:

Zuständige Aufsichtsbehörden:
Wirtschaftsprüferkammer Berlin,
Steuerberaterkammer Köln
Berufsbezeichnung: Steuerberater und Wirtschaftsprüfer
Verliehen durch: Bundesrepublik Deutschland, Land Nordrhein-Westfalen
Zuständige Kammer: Wirtschaftsprüferkammer
Bundessteuerberaterkammer

Berufsrechtliche Regelungen:

Wirtschaftsprüfer

Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer und vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)
Satzung Qualitätskontrolle
Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsordnung
Diese Regelungen können bei der Wirtschaftsprüferkammer unter http://www.wpk.de/wpk/rechtsvorschriften/ eingesehen werden

Steuerberater

Steuerberatungsgesetz (StBerG)
Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater, Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften (DVSt)
Steuerberatergebührenverordnung (StBVV)
Berufsordnung der Steuerberater (BOStB)
Diese Regelungen können bei der Bundessteuerberaterkammer unter http://www.bstbk.de/de/steuerberater/ eingesehen werden

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Ingrid Hofmann-Schmitz
Am Hang 8a + 8b
53881 Euskirchen

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:

© OEVERMANN Networks
© Bacho Foto - Fotolia
© Copyright:Matthias Buehner
© Copyright:Matthias Buehner
© myFood - Fotolia
© Nicolas Herrbach
© Nonwarit - Fotolia
© Nonwarit - Fotolia
© Nonwarit - Fotolia
© Rido - Fotolia
© Sv
© WavebreakMediaMicro - Fotolia

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Allgemeine Datenschutzerklärung

Die nachstehende Datenschutzerklärung klärt Sie über Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten in Zusammenhang mit unserem Onlineangebot auf. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden.

Datenschutzbeauftragter/Verantwortlicher

Dipl.-Kfm. (FH) – LL.M. Carsten Hofmann-Schmitz

Weitere Daten siehe Kontakt/ Impressum

Rechtsgrundlagen

Nach Maßgabe des Art. 13 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet Ihnen die Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung mitzuteilen. Sofern die Rechtsgrundlage in dieser Datenschutzerklärung nicht ausdrücklich genannt wird, gilt nachfolgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs.1(a) und Art. 7 DSGVO. Die Rechtsgrundlage für die Vorbereitung und Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und zur Durchführung vertraglicher Maßnahmen ist Art. 6 Abs.1(b) DSGVO. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs.1(c) DSGVO und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs.1(f) DSGVO.

Löschung von Daten

Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt (z.B. Daten, die einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht unterliegen).

Datenschutzerklärung für Hosting

Diese Website wird von einem Hosting Anbieter mit Sitz in Deutschland, der damit der DSGVO unterliegt, technisch bereitgestellt. Der Hosting Anbieter erhebt auf Grund seiner berechtigten Interessen an einer sicheren und zuverlässigen Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gemäß Art 6 Abs.1(f) DSGVO i.V.m Art. 28 DSGVO Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieser Website.

Erhebung von Zugriffdaten und Logfiles

Der Hosting Anbieter, erhebt auf Grundlage berechtigter Interessen im Sinne des Art. 6 Abs.1(f) DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Onlineangebot befindet (sogenannte Server-Logfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Seite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (auf die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und den anfragenden Provider.

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken notwendig ist, sind bis zur Klärung von einer Löschung ausgenommen.

Verwendung von Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung

Der Hosting Anbieter kann temporäre und permanente „Cookies“ auf dieser Website einsetzen. Das sind kleine Textdateien, die es möglich machen, auf dem Endgerät des Nutzers spezifische, auf den Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während er die Website nutzt. Cookies ermöglichen es, insbesondere Nutzungshäufigkeit und Nutzeranzahl der Seiten zu ermitteln, Verhaltensweisen der Seitennutzung zu analysieren, aber auch unser Angebot kundenfreundlicher zu gestalten. Cookies bleiben über das Ende einer Browser-Sitzung gespeichert und können bei einem erneuten Seitenbesuch wieder aufgerufen werden. Wenn Sie das nicht wünschen, sollten Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass er die Annahme von Cookies verweigert. Bereits gespeicherte Cookies können in den Einstellungen Ihres Internetbrowsers gelöscht werden.

Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden.

Verwendung von Google Maps

Der Hosting Anbieter bindet die Landkarten des Dienstes „Google Maps“ des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated

Datenschutzerklärung für Auftragsanbahnung und Vertragserfüllung

Sofern wir im Rahmen unserer auftragsbezogenen Datenverarbeitung Daten an anderen Personen und Unternehmen (Dritte im Sinne der DSGVO) übermitteln oder Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. an Zahlungsdienstleister im Rahmen der Vertragserfüllung). Oder Sie haben eine Einwilligung erteilt oder es liegt eine gesetzliche Verpflichtung vor oder die Übermittlungerfolgt in Wahrnehmung unserer berechtigten Interessen (z.B. beim möglichen Einsatz von Beauftragten). Eine Übermittlung von Daten in Drittländer (d.h. ausserhalb der europäischen Union) ist nicht vorgesehen.

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Brief, eMail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Kontaktdaten zur Bearbeitung der Anfrage nach Art. 6 Abs.1(b) DSGVO verarbeitet. Die Angaben der Nutzer können in einem CRM-System (Customer Relationship Management System) oder vergleichbarer Datenbanken gespeichert werden.

Gemäß den § 3 und 4 Geldwäschegesetz bestehen bereits bei der Auftragsanbahnung Identifizierungspflichten und damit die Pflicht zur Erhebung von personenbezogenen Daten und deren Dokumentation (rechtliche Verpflichtung). Bei natürlichen Personen gehören hierzu vollständiger Name, Geburtstag und Geburtsort, Adresse, Staatsangehörigkeit, Ausweisdokumentennummer bzw. bei juristischen Personen und insbesondere bei Firmen vollständiger Firmenname, Firmensitz, Adresse und Registernummer sowie für diese Firmen handelnde natürliche Personen.

Zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen verarbeiten wir Kundendaten (Namen und Adressen sowie Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern) und Vertragsdaten (Art der Leistung, Kontaktdaten, Zahlungsinformationen).

Die Verarbeitung und Speicherung der Daten erfolgt von der Auftragsanbahnung über die Zeit eines Auftragsverhältnisses und danach über den Zeitraum der sich daran anschließenden gesetzlichen Aufbewahrungsfristen von bis zu 10 Jahren.

Die Löschung der Daten erfolgt nach Ablauf der gesetzlichen Gewährleistungs- und vergleichbarer Pflichten, die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten wird alle drei Jahre überprüft; im Fall der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten erfolgt die Löschung nach deren Ablauf. Angaben im etwaigen Kundenkonto verbleiben bis zu dessen Löschung.

Wenn Sie das nicht wünschen, verzichten Sie auf eine Geschäftsbeziehung.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten nach Art. 15 DSGVO.

Sie haben nach Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

Sie haben nach Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

Das Recht auf Löschung besteht in den nachfolgend aufgeführten Fällen nicht: Soweit die Verarbeitung erforderlich ist, zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information oder zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, die die Verarbeitung nach dem Recht der Union oder der Mitgliedstaaten erfordert. Oder zur Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde. Auch für im öffentlichen Interesse liegende Archivzwecke, wissenschaftliche oder historische Forschungszwecke oder für statistische Zwecke gem. Art. 89 Abs. 1 DSGVO oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen ist eine Löschung ausgeschlossen.

Beschwerde

Sie haben ferner nach Art. 77 DSGVO das Recht, Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu erheben.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligungen nach Art 7 Abs.3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu wiederrufen.

Widerspruchsrecht

Sie können der künftigen Verarbeitung Sie betreffender Daten nach Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Stand dieser Erklärung: Mai 2018

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense
Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. ("Google"). Google AdSense verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.
Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1
Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.
Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.
Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.
Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Quelle: Impressumgenerator von eRecht24